Über uns

Don Octane ist seit Jahren in der 1/4 Meile Scene bekannt für schnelle Fahrzeuge und seine selbstgetesteten Hardwareentwicklungen.

Dazu gehören Kupplungen, Gangradsätze, Benzinpumpen-Kits, Gangabstützungen und Haldexsteuerungen.

Sein aktuelles Projekt, der Polo S3000 wird von einem R30 Motorpaket angetrieben, welches kompakt aus R32 & VR6 Komponenten, selbstentwickelter Ansaugbrücke, Ladeluftkühler, mehreren Benzinpumpen, großen Einspritzventilen und einem großem Turbolader besteht.

Die Motorelektronik EMU black kommt von Ecumaster. Die Gitterrohrkonstruktion unter der Carbonkarrosserie ist eine komplette Eigenentwicklung.

Für 2018 wurde das Getriebe überarbeitet, um dem Ziel einer 7,xx Sek. auf der 1/4 Meile näher zu kommen. Für solch eine Zeit müssen alle Komponenten von den Benzinpumpen über die Einspritzdüsen, der Ansaugbrücke, Ladeluftkühler, der Ein- und Auslassventile, Kolben, Pleuel, Kurbelwelle, Zylinderkopf, Turbokrümmer, Turbolader, Abgasanlage, Kupplung und Performance-Kit, Antriebswellen, Getriebe und Rennslicks und letztendlich auch der Fahrer perfekt funktionieren...